Donnerstag, 1. Juli 2010

Überredet

was ich hier manchmal an Überzeugungsarbeit leisten muss grenzt schon fast an Schwerstarbeit :-)
Das erste Kopftuch was ich vorgestern genäht hatte, wollte Lena nicht haben, was eigentlich auch nicht schlimm ist, es ist eh estwas zu knapp gewesen.
Eigentlich mag sie gar nichts am Kopf tragen und möchte ausserdem am liebsten die Haare immer offen tragen.
Da habe ich natürlich schnell geschaltet "o.k., wenn Du ein Kopftuch aufsetzt, dann darfst Du sie offen tragen".
Nachdem sie sich die Stoffe aussuchen durfte und ihr Lieblings-Erdbeerjersey dabei ist, ist es nun o.k. für sie.
Ich habe es eine Nummer größer genäht und es sitzt perfekt!


Das war das zweite, was ich schon eine Nummer zu klein zugeschnitten hatte, das wandert in den Shop.

Der Test ob es auch kopfüber sitzt...
Es sitzt!!!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
LG

Danjela

Kommentare:

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

supersüß!!

glg ela

Grinsestern by Anita hat gesagt…

ohhh toll!
und deine kleine gibt ein supi model ab :-)
lg anita

Melanie hat gesagt…

Sehr hübsch-das Tuch , wie das Model!!
Ich kenne das Drama auch mit den Kopfbedeckungen-deshalb habe ich ebend ganz herzlich lachen müssen!

Liebe Grüße Melanie

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Sieht so süß aus! Wie gut, dass sie es nun trägt. Ich habe ja auch gerade mein erstes NupNupKopftuch genäht und bin begeistert, so wie du.
GGLG Marion

marimar hat gesagt…

Ja, ja, das Problem haben wir hier auch jeden Tag! Shari will auch nie etwas auf dem Kopf haben und mit Haargummis oder Spangen brauche ich ihr auch nicht kommen.

Liebe Grüße

Dori

Pattililly hat gesagt…

das sieht ja herzallerliebst aus.

lg patti

annix hat gesagt…

Das Kopftuch ist richtig süss... Ich kann dich trösten. Mareen ist leider auch nicht immer ein Fan von Kopfbedeckungen.

GLG Anja