Mittwoch, 20. März 2013

Mit Fleecejacke, dicken Socken und Schal....

....habe ich mich heute mal wieder in den Nähkeller getraut,
wir brauchen ja schießlich ein paar Sachen für die, hoffentlich bald kommende, wärmere Jahreszeit.
Also habe ich heute Mina Nr.2 mit kurzen Ärmerln fertig genäht,
zugeschnitten hatte ich sie schon gestern.
Hier geschieht momentan alles in Etappen, so kenn ich mich gar nicht,
aber auch so werde ich in Zukunft das Eine oder Andere Stück fertig bekommen, es dauert halt nur etwas länger.




 
Die Fransenblume habe ich mir noch schnell digitalisiert, hatte irgendwie gar keinen Plan was drauf soll, aber ich wollte unbedingt irgendwas drauf haben.
 
Schnitt: Mina von Frau Liebstes
Stickdatei: von daxle
 
 
GLG
Danjela




Kommentare:

Frau Lottemotte hat gesagt…

Hallo Danjela,
auch wenn sie langsam genäht würde, sieht deine Mina toooollll aus!
Würde ich meinem Mottenkind auch sofort so anziehen ;o)!
Liebe Grüsse,
Melanie

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Mina!
Die gefällt mir so richtig gut.
LG Marion

Schnickschnack hat gesagt…

Huhu,
Tolles Shirt und das Wetter soll um Ostern rum auch endlich besser werden. Die Fransenblume gefällt mir gut.
Lg
Tanja

Sweets for Sweets hat gesagt…

Die Mina ist wirklich wunderschön geworden! Der Stoff ist so süß und steht Deiner Maus echt gut.

LG
Stephanie

Rosarote Welt hat gesagt…

Unglaublich schön. Und unglaublich. Hab ich mir mal schnell digitalisiert. Ohhhmmmm. Das ist echt der Knaller.
GGLG nicole

Jo Juli Design hat gesagt…

Gut Ding will Weile haben , oder ...?!
Eure Mina sieht toll aus und die Passform ist sichtlich besser als bei uns .
LG Simone

Renate hat gesagt…

Ist die schön geworden. Der Stoff ist klasse. Liebe Grüße, Renate

Mama Deborah hat gesagt…

Schön!